Hannover   0511 / 36 47 70

Steuerberatung für Unternehmen
Für Erfolg und Sicherheit

Egal, welche Branche oder welchen Wirtschaftszweig wir betrachten: Die Gesetze der Betriebswirtschaft und die Steuergesetzgebung sind für alle gleich. Wir möchten diese Gesetzmäßigkeit auf eine einfache Formel reduzieren: Korrekte Finanzbuchhaltung + Steuerberatung für Unternehmen auf höchstem Niveau = Größtmögliche wirtschaftliche Sicherheit. Noch einfacher formuliert: Gute Beratung spart Geld. Unsere Beratung schützt vor bösen Überraschungen. Gut für Sie. Um Ihr Risiko zu minimieren, erstellen wir regelmäßig unsere Hochrechnungen auf Grundlage Ihrer Finanzbuchhaltung.

Steuerberatung für Unternehmen und mehr (Auszug):

  • Steuerliche Beratung
  • Lohn- und Finanzbuchhaltung
  • Erstellung der BWA (Betriebswirtschaftliche Auswertung)
  • Unterstützung bei Investitionen und Kreditaufnahme
  • Erstellen von Businessplänen
  • Verhandlungsführung und -begleitung bei Ihrer Bank
  • Vertragsprüfung (Kreditverträge)
  • Fördermittelberatung

Alle wissenswerten Informationen zu unseren Leistungen auf dem Gebiet der Lohn- und Finanzbuchhaltung haben wir Ihnen hier zusammen gestellt. Wichtige Infos zu unserem Geschäftsfeld Jahresabschluss/Steuererklärung finden Sie hier.

Betriebswirtschaftliche Beratung: Ihr Steuerberater ist die erste Wahl

Steuerberatung und betriebswirtschaftliche Beratung sind gewissermaßen Geschwister. Die Überschneidung zwischen beiden Fächern rühren auch von der steuerberaterischen Ausbildung her: Um die Berufsbezeichnung Steuerberater tragen zu dürfen, müssen wir vorher ein rechtswissenschaftliches, betriebs- oder volkswirtschaftliches Studium absolviert haben. Der andere Weg führt über den Steuerfachwirt und eine siebenjährige Berufspraxis vor der Steuerberaterprüfung. Aber nicht nur unsere Ausbildung, auch unsere Praxis prädestiniert uns zur betriebswirtschaftlichen Beratung. Denn niemand kennt Ihr Unternehmen so gut wie Ihr Steuerberater: So erhalten Sie kompetente Beratung zur Optimierung betriebswirtschaftlicher Prozesse, im Controlling, bei der Wahl der richtigen Rechtsform, der Unternehmensnachfolge und zu zahlreichen anderen ökonomischen Felder.

Rechtsformberatung: GmbH, KG oder doch lieber AG?

Zu den Überlegungen, die zwingend am Anfang einer Existenzgründung stehen, zählt die Wahl der richtigen Gesellschaftsform. Das gleiche gilt für den Wechsel der juristischen Form, vor allem, wenn sich ein Unternehmen weiterentwickelt hat. Ob nun eine GbR, KG, Partnerschaftsgesellschaft oder auch eine kleine AG geeignet sind, entscheiden Sie in erster Linie anhand Ihrer unternehmerischen Ziele und Pläne. Dabei sind eine Menge Details relevant: Sind Sie Freiberufler oder Selbstständiger, zählen Sie zum produzierenden Gewerbe oder zur Dienstleistungsbranche, beschäftigen Sie Angestellte oder arbeiten Sie mit Kooperationspartnern? Dies sind einige von vielen Fragen, die wir uns gemeinsam stellen müssen.

Sanierung: Wenn das Schiff ins Schlingern gerät

Für Unternehmenskrisen gibt es etliche Auslöser und viele davon haben nichts mit kaufmännischen Fehlern zu tun. Falsche Entscheidungen bei der Produktentwicklung, der Wahl von Geschäftspartnern oder schwer beeinflussbare Entwicklungen der Märkte: Entscheidend ist, wie Sie wieder aus dem Tief herauskommen. Versichern Sie sich unserer professionellen Hilfe.

Wir unterstützen die Sanierung Ihres Unternehmens durch:

  • Verhandlungsführung in Ihrem Namen mit Banken und Gläubigern
  • Die Gestaltung von Liquiditätsplänen

Mit dem guten Willen aller Beteiligten und unserer Beratung überstehen Sie die Krise und sanieren Ihr Unternehmen – mit Sicherheit!

Das Thema „Unternehmensnachfolge“ haben wir in einem eigenen Menü für Sie beschrieben.